Wilhelmshaven, 14.04.2021 Bericht 2010 TSR Olympia Tischtennis

Homepage

Aktuelles

Mannschaften

Termine

Training

Vorstand

Galerie

Historie

Impressum

Zurück

Herbstmeister mit 18:0 Punkten
1.Herren
Die 1.Herren schafft es, in der Hinrunde ohne Punktverlust zu bleiben. Allerdings musste man in den beiden letzten Spielen, gegen Jever und Westerstede, jeweils über die volle Distanz gehen.
Gegen Jever ging die Erste zunächst nur mit 1:2 aus den Doppeln heraus, jedoch gelang Adreas und Patrick im oberen Paarkreuz ein 4:0.
In der Mitte konnte überraschenderweise nur Eric ein Punkt einfahren, Meik verlor seine Spiele erschreckend deutlich mit 0:3.
Ercan und Bernd konnten im unteren Paarkreuz zwei weitere Punkte beisteuern, sodass letztendlich das Abschlussdoppel entscheiden musste. Meik und Ercan schafften es hier, trotz suboptimaler Leistung, irgendwie einen 3:1 Sieg einzufahren, sodass am Ende ein wichtiges 9:7 erzielt wurde.

Zwei Tage später ging es dann Richtung Westerstede, leider mussten wir hier auf Ercan verzichten. So kam es das Halil sein Debüt in der ersten Mannschaft geben konnte.
Die Doppel verliefen an diesem Tage etwas besser, sodass eine 2:1 Führung heraussprang. In den Einzeln zeichnete sich dann eine sehr zweigeteilte Mannschaftsleistung ab, denn Patrick, Meik und Bernd holten aus ihren Einzeln das Optimum von 18:0 Sätzen heraus, während Andreas, Eric und Halil ohne Sieg blieben. Hierbei zeigte Halil jedoch, insbesondere in seinem zweiten Einzel, eine durchaus ansprechende Leistung, schaffte es jedoch nicht, eine 10:5 Führung im fünften Satz ins Ziel zu retten.
Somit musste, wie zwei Tage zuvor, dass Abschlussdoppel die Entscheidung bringen. An diesem Tag bildeten Meik und Patrick das Spitzendoppel und stellten ihre Spielstärke beim 3:0 eindrucksvoll unter Beweis.

Patrick, 25.11.2010, #19