Wilhelmshaven, 14.04.2021 Bericht 2010 TSR Olympia Tischtennis

Homepage

Aktuelles

Mannschaften

Termine

Training

Vorstand

Galerie

Historie

Impressum

Zurück

1.Herren setzt Ausrufezeichen gegen Varel
1.Herren
Die 1.Herren ist mit einem fulminanten 9:0 Auftaktsieg gegen den Vareler TB in die Saison gestartet.
Die Partie konnte bereits in den Doppeln erfolgreich begonnen werden, dass neuformierte Einserdoppel Kohlrautz/Stoenstad benötigte jedoch einige Zeit, um in der Partie Fuß zu fassen, die Sätze vier und fünf konnten jedoch sehr deutlich gewonnen werden. Die Doppel Märza/Walter und Catuk/Gichtbrock spielten von Beginn souverän und gewannen ihre Spiele mit 3:0.
In seinem ersten Einzel für den neuen Verein stellte Patrick gleich seine Stärke unter Beweis, er dominierte sein gegenüber von Beginn an und lies in drei kurzen Sätzen insgesamt nur sieben Gegenpunkte zu. Andreas hatte dann noch ein wenig mit seinem Trainingsrückstand zu kämpfen, letztendlich konnte er einen 1:2 Satzrückstand noch drehen und erhöhte somit auf 5:0.
In der Mitte spielten Meik und Eric dann häufig nicht immer das schönste Tischtennis, aber beide waren erfolgreich, Meik mit 3:0 und Eric mit 3:2.
Ercan und Bernd hatten im unteren Paarkreuz dann leichtes Spiel gegen die beiden Vareler Ersatzspieler und ließen in ihren Partien nichts anbrennen, sodass beide ihre Spiele mit 3:0 gewinnen konnten. Damit war das Spiel bereits nach 90 Minuten beendet.
Der Auftakt ist somit geglückt, doch der Fokus liegt natürlich auf der nächsten Partie, denn am Freitag erwarten wir zum Spitzenspiel der Liga den SSV Jeddeloh.

Bernd, 20.09.2010, #3