Wilhelmshaven, 21.11.2018 Bericht TSR Olympia Tischtennis

Homepage

Aktuelles

Mannschaften

Termine

Training

Vorstand

Galerie

Historie

Zurück

1./2./3. Herren überraschende Erfolge im Kreispokal
Aktuelle Meldung
Klarer als erwartet endete das Kreispokalendspiel in der Klasse Herren D (Kreisliga). Die 2. Mannschaft, angetreten in der Besetzung Gisbert Kohlrautz, Frank Hanses und Meik Eitze, gewannen mit 4:0 gegen die Vertretung von TuR Sengwarden 3. Gisbert gewann sein Spiel, nach 2:0 Rückstand noch mit 3:2. Frank ließ seinem Gegner mit 3:0 keine Change. Meik benötigte ebenfalls 5 Sätze. Das Doppel Gisbert und Meik gewannen sicher mi 3:0. Somit wurde man mit 4:0 Kreispokalsieger 2017. Herzlichen Glückwunsch.

Einige Tage später folgte das Endpiel der Klasse Herren E (Kreisklasse). Unsere 3. Mannschaft spielte gegen TuR Sengwarden 4. in der Besetzung
Huang, Shengchao (3:0,3:1) Behrens, Dennis (0:3), Matschei, Sebastian (3:0,3:1) und dem Doppel Huang, Shengchao/Matschei, Sebastian (1:3). Am Ende gewann man überraschend mit 4:2 und wurde Kreispokalsieger Herrenklasse E. Herzlichen Glückwunsch

Und der dritte Streich folgt sogleich. Auch unsere 1. Herren schlug eine Vertretung aus Sengwarden mit 4:1. Andreas Märza gewann sein erstes Einzel, nach Abwehr von fünf Matchbällen, am Nachbartisch gewann Ibrahim Caliskan klar sein Spiel und bracht unsere Mannschaft mit 2:0 in Führung. Matthias Früchtl verlor sein Spiel mit 3:1 aber das Doppel Caliskan/Märza stellte mit einem 3:1 den alten Abstand wieder her. Den Siegpunkt holte, nach einem 2:0 Rückstand, mit 3:2 Ibrahim Caliskan. Somit gewann der TSR alle Titel bei den Herren. Ein Novum in der Geschichte der TT-Abteilung des TSR Olympia Wilhelmshaven. Nochmals herzlichen Glückwunsch.

Gisbert, 20.12.2017, #108