Wilhelmshaven, 21.11.2018 Bericht TSR Olympia Tischtennis

Homepage

Aktuelles

Mannschaften

Termine

Training

Vorstand

Galerie

Historie

Zurück

1. Herrenmannschaft Vize - Landespokalsieger
1.Herren
von links: Ali Mohammadpour, Ibrahim Caliskan und Andreas Märza



Beim Landespokal-Finale in Gifhorn haben die Bezirksklassen-Herren des TSR Olympia den Sieg knapp verpasst. Im Finale gegen den TSV Lesse verloren die Südstädter mit 1:4 Punkten.



Die Tischtennis-Herren des TSR Olympia spielten beim Landespokal stark auf und sicherten sich am Ende den zweiten Platz im Landespokal Männer C (Bezirksklassen): Der TSR Olympia traf bei der Endrunde in Gifhorn zunächst auf den SV Arminia Hannover IV und gewann überraschend deutlich mit 4:0 Punkten. Ali Mohammadpour, Ibrahim Caliskan, Andreas Märza im Einzel und Mohammadpour/Caliskan im Doppel holten die Zähler. Dasselbe Ergebnis gab es gegen den FC Schwalbe Döhren II, der als einziges Team von den Leistungswerten her etwas abfiel und in der Endrunde alle Partien verlor. Die Südstädter hatten somit zwei Spiele mit Bravour gemeistert und sich für das Finale gegen den TSV Lesse qualifiziert.

Dort gab es eine 1:4-Niederlage, bei der Mohammadpour den Ehrenpunkt erspielte. Der TSR Olympia wurde somit Zweiter beim Landespokal und sicherte sich den größten Erfolg der jüngeren Vereinsgeschichte.(WZ vom 25.04.2018)

Herzlichen Glückwunsch

Gisbert, 25.04.2018, #112